Buch-Event & Workshop „Der Weg des Wassers – Frauen meditieren anders“ von und mit Katrin Jonas

Nachdem die Meditationswelle die Welt überschwemmt hat, zeigt sich nach dem anfänglichen Enthusiasmus immer deutlicher, dass maskuline Vorzeichen die gängige Meditationspraxis bestimmen. Frauen passen sich diesen oft ungefiltert an. Doch die Erfahrung zeigt, dass sich viele von ihnen von der dazugehörigen Praxis nicht angesprochen fühlen. Ganz klar: Der weibliche Körper funktioniert anders. Eine Frau hat nicht nur eine andere Gefühlswelt und eine differenziertere Selbstwahrnehmung. Sie agiert intuitiver, wenn sie ihren Fokus nach innen lenkt.

Diesen Weg stellt die internationale Body-Mind-Trainerin Katrin Jonas in ihrem neuen Buch „Der Weg des Wassers. Frauen meditieren anders“ vor – am 1. und 2. Februar in Ravensburg.

Katrin Jonas hat im Laufe ihrer zwanzigjährigen, internationalen Arbeit auf dem Gebiet der Körper-Mind-Integration und Meditation beobachtet, dass sich der feminine Weg der Meditation durch bestimmte Merkmale herauskristallisiert: durch Körperfreundlichkeit, Intuition und Heiterkeit. Denn ja, Meditation macht nicht nur still. Sie belebt auch. Sie beflügelt, bereichert und erhellt.

Katrin Jonas ist internationale Körper-Mind-Trainerin, Feldenkrais-Practitioner und Meditationsmentorin in London – Wien – München mit über 20 Jahren Berufserfahrung. Sie ist Autorin mehrerer Bücher und Mutter einer Tochter. Mehr unter: http://www.katrin-jonas.com

“Wann immer ich in Retreats und Workshops mit Frauen arbeite, zieht nach einiger Zeit ein selbstverständliches Freudigsein ein. Also Frauen! Hoch die Cappuccinotassen, Weingläser oder Smoothiebecher! Ein Toast auf das Urvertrauen der Frau!” Katrin Jonas

Termin:  1. und 2. Februar 2019
Ort: Yogaraum Ravensburg,  Raueneggstr. 1/1, 88212 Ravensburg (www.yogaraum-rv.de):

Programm:  

Freitag, 1. Februar 2019, 19 – 20.30 Uhr
“Der Weg des Wassers. Frauen meditieren anders”
Buchlesung mit praktischen Meditationssequenzen zum Mitnehmen und Buchsignierung
Katrin Jonas liest aus ihrem neuen Buch “Der Weg des Wassers. Frauen meditieren anders” und leitet leicht anwendbare Bewusstheitstechniken und Meditationssequenzen an, die mit dem weiblichen Körper harmonieren.

Gebühr 18 €, Frühbucherpreis bis 1. Januar: 14 €
Im Paket: Eintritt plus signiertes Buch 36 €, Frühbucherpreis bis 1. Januar: 30 €

Samstag, 2.Februar 2019, 10 – 17 Uhr
Workshop “Frauen meditieren anders”
Eine praktische Einführung in die Grundlagen femininen Meditierens
An diesem erfahrungsbezogenen Tag stellt Katrin Jonas Meditationen, Bewusstheitsübungen und Sofort-Tools vor, die dem weiblichen Körper entsprechen und es euch deshalb erleichtern, euren Blick nach innen zu richten. Entsprechend des Buchthemas werden wir außerdem typische Themen berühren, denen Frauen im Falle von Stress, Zeitdruck, Überlastung oder körperlichen Symptomen gegenüberstehen. Im Kreise interessierter Frauen findet ihr Zeit zur Selbstreflexion, zu Entspannung und Innenschau. Vorerfahrung ist nicht erforderlich.

Gebühr 180.-€
Frühbucherpreis bis 1. Januar 2019: 150 € oder “Bring a friend” 135 € p.P.

Zur Anmeldung und bei Rückfragen zur Veranstaltung:
Heike Herd-Reppner, Tel: 0170-2935537oder E-Mail: heike(at)reppner.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.