Nia – Joy of Movement

Nia ist eine tolle Kombination aus Tanz, Ganzkörpertraining und Entspannung., inspiriert von Jazz-Dance, Modern Dance, asiatischen Kampfkunsttechniken, Yoga, Feldenkrais und Alexander Technik. Jede Stunde fördert die Ausgelassenheit, Körperbewusstsein, Fitness, Balance und Freude an der Bewegung.

Meine persönliche Reise begann, als mir eine sehr gute Freundin von ihrer Neuentdeckung „Nia“ erzählte. Ich liebe es schon immer, zu tanzen, für mich alleine oder in Clubs.  Ich machte eine Probestunde mit ihr und blieb dabei. Ein Jahr später machte ich die Trainer-Ausbildung „Nia Whitebelt“. 

Mich auf Musik einzulassen, mich von ihr berühren zu lassen und sie mit meinen Bewegungen zu interpretieren, sanft, spielerisch oder mit Power – genau das habe ich bei Nia gefunden und bringe dies mit in meine Nia-Stunde, genannt „Class“. Nia hilft, über den Körper in Bewegung zu kommen und ihn in seiner Einzigartigkeit zu wertschätzen. Im Vordergrund steht der Spaß, nicht die Perfektion. 

Eine Nia-Stunde dauert ca. 60 min. Wir beginnen mit einer Phase zum Aktivieren, gehen über zu einem schnellen Teil zum Ausprobieren und Auspowern und enden mit Entspannung und Dehnung. Jeder wie er kann und mag. Wir tanzen barfuß in bequemer Sportkleidung. Nia ist für jeden geeignet – unabhängig von Alter, Fitness oder Vorkenntnissen.

Eine kostenfreie Schnupperstunde ist jederzeit möglich.

Jeden Freitag, 18 Uhr im Tao-Institut in Ravensburg (Eisenbahnstraße 17).

Weitere Infos zu Nia: www.nianow.com, www.anniann.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.